Wir führen unser Weingut in dem geschichtsträchtigen Ort Burgsponheim im Weinanbaugebiet Nahe als Familiebetrieb.

Unsere Rebfläche ist in den Burgsponheimer Lagen Schloßberg, Höllenpfad und Pfaffenberg.
Hier wachsen die Rebsorten Riesling, Müller-Thurgau, Kerner, Bacchus, Silvaner, Scheurebe, Weisser Burgunder, Grauer Burgunder, Blauer Spätburgunder, Merlot und Dornfelder.

Burgsponheim

hat eine über tausendjährige Geschichte vor zu weisen und geht auf den Grafen von Sponheim zurück, der vor gut tausend Jahren hier eine Burganlage baute. Die im Jahre 1126 erbaute Bergfried, Stammburg der Grafen von Sponheim, kann heute noch besichtigt werden und bietet einen fantastischen Weitblick ins Nahetal und den Hunsrück. Fast ebenso alt ist die Geschichte des Weinanbaus in der Burgsponheimer Gemarkung.

Familie Erbach • Hauptstraße 39 • 55595 Burgsponheim • 06758 803187 • weingut-erbacher-hof@gmx.de

© Urheberrecht. Alle Rechte vorbehalten. 

Wir benötigen Ihre Zustimmung zum Laden der Übersetzungen

Wir nutzen einen Drittanbieter-Service, um den Inhalt der Website zu übersetzen, der möglicherweise Daten über Ihre Aktivitäten sammelt. Bitte prüfen Sie die Details und akzeptieren Sie den Dienst, um die Übersetzungen zu sehen.